9. IHK-Handelstag NRW

9. IHK-Handelstag NRW
© IHK NRW
  • Thema:
    Neue Farbenlehre in NRW – Chancen, Versprechen und Ideen für Stadt und Handel
    Termin:
    19.08.2022
    Zeit:
    10 bis 14 Uhr
    Ort:
    Stadthalle Soest
    Dasselwall 1
    59494 Soest
  • Preis:
    Die Veranstaltung ist kostenfrei

Mit der Landtagswahl wurden auch die Weichen für die Entwicklung von Städten und Handel gestellt. Aber was sind die Pläne der Koalition? Und was erwartet die Opposition von der neuen Landesregierung? Kennen die Parteien die Wünsche und Sorgen der nach wie vor von der Pandemie gebeutelten Händlerinnen und Händler? IHK NRW als Zusammenschluss der 16 Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen wird diesen und weiteren Fragen am 19. August beim IHK-Handelstag NRW in der Stadthalle Soest auf den Grund gehen. 

Alle interessierten Innenstadtakteure sind eingeladen, wenn die Landespolitik, Händlerinnen und Händler, kommunalen Entscheiderinnen und Entscheider sowie Branchenexpertinnen und -experten die zentralen (Zukunfts-)Fragen diskutieren.

Zudem wird ein Überblick gegeben, wie aktuelle Landesförderprogramme wirken und inwieweit sie den Kommunen und deren Zentren tatsächlich weiterhelfen. Außerdem werden Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunen, Handel und IHKs berichten, wie die vergangenen Jahre ihre Rahmenbedingungen und Perspektiven verändert haben und welche Innovationen und neue Ideen daraus entstanden sind.